Organic Dance / Improvisation

Dienstag 17:45 - 18:45
 

Der Kurs hat zum Ziel, die Vielfalt an Bewegungen, Geschichten und Emotionen im Tanz zu erleben. Anhand strukturierter Improvisationen entdecken wir die Spannbreite an Bewegungsqualitäten, die in uns stecken. Musik, Raum und Gruppendynamik sind nur einige der tragenden und inspirierenden Elemente, mit denen wir spielen. Wir überwinden klassische Bewertungsschemata und fragen nicht nach richtig oder falsch. Hingegen weiten wir unsere Tanzkenntnisse auf organische Weise aus, indem wir bei simplen Bewegungen wie dem Gehen beginnen und durch gezielte Anleitungen zu komplexen Tanzbewegungen gelangen. Das Gefühl, sich authentisch und mit viel Freude zu bewegen, stellt sich mehr und mehr ein. Dieser Kurs ist allen Tanzfreudigen offen und so bunt wie die Menschen darin.

Kursleitung 

Melanie Ammann studierte am Kantonalen Konser- vatorium für Musik und Tanz in Martigny, später ander Hochschule in Köln, wo sie sich in Ballett und zeit- genössischem Tanz, Improvisation und Komposition ausbilden liess. Als Tänzerin und Choreografin realisierte sie abendfüllende Stücke und ist Gründerin des Tanz- kollektivs TanzGas aus Basel. Seit September 2019 ist sie ausgebildetet Rolferin.
 

Kursinformationen

Kursbeginn    30. August 2022
Kosten              Fr. 300.-/pro Person für 15 x 1 Stunde (Semester)
                              Fr. 580.-/pro Person für 30 x 1 Stunde (Jahresabo)
                              Fr. 25.- Einzellektion

 

Anmeldung